Sönd Wöllkomm

am 22. Appenzeller Ländlerfest 2018

Wir dürfen auf ein wunderbares 21. Appenzell Länderfest mit super Wetter, so vielen Besucherinnen und Besucher wie noch selten und unzähligen, unvergesslichen Höhepunkten zurückblicken. Ein herzliches Dankeschön an alle, die in irgendeiner Form zu diesem Fest beigetragen haben.

Ein unvergessliches Fest möchten meine OK-Kollegen und ich auch mit der aktuellen Ausgabe des Appenzeller Ländlerfestes für Sie, unsere Gäste, organisieren. Dafür haben wir uns wacker ins Zeug gelegt. Aber: am bewährten Konzept halten wir fest. So konnten wir auch heuer wieder über 50 Formationen engagieren, welche auf drei Plätzen und in neu neun Festlokalen für Sie musizieren, singen und tanzen. Viele Höhepunkte warten auf Sie. Doch stöbern Sie doch selber im vorliegenden Festführer.

Wir freuen uns schon jetzt auf drei unvergessliche Tage voller Musik, Tanz, Gesang, frohen Gesichtern und «gfreuten» Begegnungen bei uns im schönen Dorf Appenzell!

Sönd Wöllkomm!
22. Appenzeller Ländlerfest 2018
OK-Präsident Michael Koller




Das Appenzeller Ländlerfest

auf Facebook

April 6, 2018
April 6, 2018

Druckfrisch bei uns eingetroffen: das aktuelle Ländlerfest Programm. Danke der Appenzeller ... See more

Appenzeller Ländlerfest, Appenzell

April 1, 2018
April 1, 2018

Am kommenden Samstag, 07.04.2018 spielen die Kapelle Oberalp, die Stegreifler Gonten und die ... See more

December 22, 2017
December 22, 2017

Mon Obet gohts nomol richtig rond im Rössli a de Wissbadstross! 🙂

ab 19.00 Uhr mit der Kapelle Holdrioo

Berner Örgeliplausch

Die Formation «Berner Örgeliplausch» entstand 2008 anlässlich des Studioprojekts «Die schönsten Melodien von Hausi Straub». Seither sind Peter Grossen, Tony Theiler, Marcel Zumbrunn und Hansueli Hehlen erfolgreich unterwegs und bestreiten ca. 25 Auftritte pro Jahr in dieser Zusammensetzung. «Eifach schmissig» heisst ihre aktuelle CD mit vielen Eigenkompositionen.


Samstag, 4. August
16 – 18 Uhr, Kanzeiplatz
19 – 21 Uhr, Rest. Hof
23 – 01 Uhr, Kafi Fässler
Grossen Peter, Postfach 109, 3714 Frutigen, 079 486 53 25, huk@hehlens.ch, www.berner-oergeliplausch.ch

Doppelquartett Pfiifestier AI

Das Doppelquartett Pfiifestier besteht bereits seit fast 20 Jahren. Die Innerrhoder und Ausserrhoder Sänger haben sich dabei der Pflege von typisch appenzellischem Jodelgesang verschrieben. Rugguseli, Zäuerli und Jodellieder sind Hauptbestandteil des umfangreichen Repertoires.


Samstag, 4. August
15 Uhr, Innenhof Gymnasium Appenzell
ab 18 Uhr, Festgelände
Koller Stefan, Eggerstandenstrasse 9, 9050 Appenzell, 079 690 32 72, info@pfiifestier.ch, www.pfiifestier.ch

Ticket-Preise

am Appenzeller Ländlerfest

Freitag CHF 10.–

Samstag CHF 18.–

Sonntag CHF 15.–

2-Tages-Pass CHF 30.–

 

Jugendliche unter 16 Jahren gratis